We are looking for:

Materials and Processes Engineer (m/w/d)

WAS DICH BEI UNS ERWARTET:

Am Standort Airport Paderborn-Lippstadt arbeitet ein hochmotiviertes Expertenteam an der Entwicklung und Fertigung von komplexen metallischen Leichtbaustrukturen. Unter dem Leitsatz „360° from Engineering to Production“ entstehen kontinuierlich innovative Lösungen im Bereich Automotive und Aerospace. Wir bilden die komplette Entwicklungskette von der ersten Zeichnung bis zur Serienproduktion der Bauteile ab.

Wir begeistern unsere Kunden durch unsere Kompetenz und unseren Erfahrungsschatz.

Ab sofort suchen wir einen neuen Kollegen (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit für unser motiviertes und fachlich sehr versiertes Team im Bereich Production Engineering. Als Mitglied des Production Engineering-Teams wirst Du eng mit den Disziplinen der Konstruktion, Fertigung und Qualitätssicherung zusammenarbeiten.

ZU DEN AUFGABEN GEHÖREN:
  • Technische Bewertung von normativen Vorgaben oder Kundenspezifikationen und deren Umsetzung in Produktionsprozessen zur Sicherstellung der Sicherheits- und Leistungszielen der Luft- und Raumfahrt
  • Selbstständige Entwicklung und Erstellung von Strukturstücklisten, Testplänen, sowie Material- und Prozessspezifikationen sowie deren Qualifikation innerhalb sicherheitsrelevanter Prozessgrenzen
  • Analyse von Konstruktionsfehlern und deren Effekten, Begründung von Nichtkonformitätsentscheidungen sowie Analyse von Ursachen und Abhilfemaßnahmen
  • Erstellung Lasten- und Pflichtenheften und Durchführung von GAP Analysen
  • Unterstützung des Qualitätsmanagements bei technischen Prozessaudits und der Qualitätsvorausplanung
  • Unterstützung des Design Engineerings mit Material- und Prozessspezifikationen sowie Zertifizierungswissen FoC für den Kunden in Entwicklungsprojekten
FACHLICHE ANFORDERUNGEN:
  • Abgeschlossenes techn. Studium im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt o. ä.
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Materialwissenschaften und Fertigungstechnik
  • Sicherer Umgang mit Normen sowie Material- und Prozessspezifikationen
  • Sehr gute Englischkenntnisse notwendig
PERSÖNLICHE ANFORDERUNGEN:
  • Eigenverantwortliches und proaktives Kommunikationsverhalten
  • Analytisches und kreatives Denken
  • Strukturierte Arbeitsweise (ziel-, kosten- und terminorientiert)
  • Reisebereitschaft und Teamfähigkeit
  • Hohe Eigenmotivation, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Für uns gehören, neben einer branchenüblichen Bezahlung und anforderungsspezifischer Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen auch Zusatzleistungen, wie eine betriebliche Altersvorsorge, eine zusätzliche Krankenversicherung, ein steuerlich gefördertes Bike-Leasing und je nach Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage und Sonderurlaubstage zum Arbeitsentgelt dazu.

Haben wir Dein Interesse geweckt und Du möchtest uns kennenlernen?

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins und einer ersten Gehaltsvorstellung.

Contact:

HEGGEMANN AG
Katharina Schalk
Zeppelinring 1-6
33142 Büren
Tel.: +49 2955 7610-137

Preferably by e-mail to: bewerbung@heggemann.com